ARBEITSRECHT

 
 
 
 
 
• Geld- und Sachschäden, die durch dauernde und vorübergehende Arbeitsunfälle verursacht werden

• Zurück zur Arbeit

• Arbeitnehmeransprüche im Zusammenhang mit Kündigungszahlungen, Abfindungszahlungen, unbezahlten oder unvollständigen Gehältern und Überstundenbezügen, Jahresurlaubsrechten und -gebühren, allgemeinen und wöchentlichen Feiertagsquittungen und offiziellen Urlaubsgebühren

• Entschädigung aufgrund ungleicher Vergütung

• Nutzung des Kündigungsrechts wegen Vertragsverletzung und / oder des Gesetzes,

• Beratungsdienstleistungen für Verhandlungen während des Mediationsverfahrens und Teilnahme an den Verhandlungen auf Anfrage